Gspusi

Gspu|si, das; -s, -s <italienisch> (süddeutsch, österreichisch umgangssprachlich für Liebschaft; Liebste[r])

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gspusi — Gspusi,das:1.⇨Geliebte(II)–2.⇨Liebesverhältnis Gspusi→Geliebte,Geliebter …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gspusi — Sn Liebschaft, Liebste(r) per. Wortschatz oobd. (19. Jh.) Hybridbildung. Weiterbildung mit ge zu einer Entlehnung aus it. sposa f. Braut , it. sposo m. Bräutigam . Dieses aus l. spōnsus m. Bräutigam , l. spōnsa f. Braut (Gespons).    Ebenso ne.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gspusi — Liebesverhältnis; Affäre; Fremdgehen; Verhältnis; Liebesaffäre; Liaison; Fickbeziehung (derb); Seitensprung; Bettgeschichte (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • Gspusi, das — [gschbuse] 1. Liebesbeziehung, Liebesverhältnis 2. Geliebte/r, Hausfreund …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Liebesverhältnis — Gspusi (österr.); Affäre; Fremdgehen; Verhältnis; Liebesaffäre; Liaison; Fickbeziehung (derb); Seitensprung; Bettgeschichte (umgangssprachlich); Liebelei; …   Universal-Lexikon

  • Weißblaue Geschichten — Seriendaten Produktionsland Deutschland Originalsprache Deutsch, Bairisch …   Deutsch Wikipedia

  • Geliebte — a) Freundin, Liebhaberin, Loverin, Verhältnis; (scherzh.): Gespielin; (abwertend): Liebchen, Mätresse; (veraltet abwertend): Konkubine; (früher): Kurtisane. b) Freundin, Lebensgefährtin, Liebling, Partnerin; (geh.): Erwählte; (ugs.): Flamme,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Flirt — a) Schäkerei; (salopp): Anmache; (oft abwertend): Geschäker, Getändel; (veraltend): Tändelei. b) Abenteuer, Beziehung, Liebesabenteuer, Liebesbeziehung, Liebesverhältnis, Liebschaft, Romanze; (ugs.): Techtelmechtel, Verhältnis; (abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Viennese German — is the city dialect spoken in Vienna, the capital of Austria and is counted among the Austro Bavarian dialects. Even in Lower Austria, the state surrounding the city, many of its expressions are not used, while farther to the west they are often… …   Wikipedia

  • Carl Loube — Karl Loube (* 13. Jänner 1907 in Mährisch Kromau; † 12. Dezember 1983 in Klosterneuburg; eigentlich Karl Holoubek, auch Carl oder Charles Loubé) war ein österreichischer Komponist, Arrangeur, Kapellmeister, Theaterdirektor und Radio… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.